_Why have you forsaken me?_
Entscheidungen


Diese Gänsehaut.

Sie fließt langsam meinen Rücken hinunter.

Im Nacken hat es angefangen, nun spüre ich sie bis hinunter zu meinem Steißbein.

Diese Entscheidungen die einem das Leben Tag für Tag stellt, sie scheinen mit dem wachsenden Alter nicht zu enden.

Und sie werden nicht durchsichtiger.

Und die Gewissheit dass diese Entscheidung mein ganzes Leben beeinflussen wird, macht es nicht einfacher.

Und keiner auf dieser ganzen weiten Welt kann mir sagen, was kommen wird, mit welcher Entscheidung ich glücklicher leben kann.

Und welche Entscheidung ich bitterlich bereuen und mit vielen Tränen und Schwierigkeiten büßen werde.

Klar, jeder meint es gut mit mir, gibt seine Ratschläge ab, seine Meinung. Aber dass ich das viell. gar nicht hören will - daran denkt keiner.

Dadurch wächst in mir nur noch mehr Verunsicherung.

Ziehe mich zurück.

In mein Bett.

Ziehe die Decke über meinen Kopf.

Und bin - zumindestens gedanklich - ganz weit weg.

14.1.09 20:47


(My) 'home'? - Behind the scences - Let's talk about - Beloved Past - Design by
Gratis bloggen bei
myblog.de